KiK Textilien und Non-Food GmbH

Ausbildungsplätze - 134

Nachricht senden an "KiK Textilien und Non-Food GmbH"

Follow us

Über den Ausbildungsbetrieb

Firma KiK Textilien und Non-Food GmbH: Ein umfassendes Firmenprofil

Die Firma KiK Textilien und Non-Food GmbH, kurz KiK, ist ein bedeutender Akteur in der europäischen Einzelhandelslandschaft, spezialisiert auf den Verkauf von Textilien und Non-Food-Artikeln zu äußerst wettbewerbsfähigen Preisen. Seit seiner Gründung im Jahr 1994 hat sich KiK zu einem der führenden Textildiscounter in Deutschland und darüber hinaus entwickelt. Mit über 3.500 Filialen in Europa, davon mehr als 2.600 in Deutschland, bietet KiK ein breites Sortiment an Kleidung für Damen, Herren, Kinder sowie Heimtextilien und diverse Non-Food-Artikel.

Unternehmensphilosophie und Nachhaltigkeit

KiK legt großen Wert auf eine preisbewusste Unternehmensführung, die es ermöglicht, qualitativ akzeptable Produkte zu den niedrigstmöglichen Preisen anzubieten. Die Firma ist sich ihrer Verantwortung gegenüber Umwelt und Gesellschaft bewusst und strebt danach, Nachhaltigkeit in alle Geschäftsprozesse zu integrieren. KiK arbeitet kontinuierlich daran, die Produktionsbedingungen bei seinen Lieferanten zu verbessern und setzt sich für faire Arbeitsbedingungen in der gesamten Lieferkette ein.

Ausbildung bei KiK

KiK ist nicht nur ein bedeutender Einzelhändler, sondern auch ein wichtiger Ausbildungsbetrieb, der jungen Menschen vielfältige Karrieremöglichkeiten bietet. Das Unternehmen legt großen Wert auf die Aus- und Weiterbildung seiner Mitarbeiter und bietet eine Reihe von Ausbildungsberufen an, die auf eine Karriere im Einzelhandel vorbereiten. KiK versteht sich als Sprungbrett für junge Talente, die eine berufliche Laufbahn in einem dynamischen und herausfordernden Umfeld anstreben.

Einige der Ausbildungsberufe bei KiK sind:

– Kaufmann/-frau im Einzelhandel
– Verkäufer/-in
– Handelsfachwirt/-in (Abi-Ausbildung)
– Fachkraft für Lagerlogistik

Diese Ausbildungsberufe bieten eine solide Grundlage für eine Karriere im Einzelhandel und darüber hinaus. KiK legt großen Wert auf eine praxisnahe Ausbildung, bei der die Auszubildenden von erfahrenen Mitarbeitern angeleitet werden und früh Verantwortung übernehmen können.

Warum eine Ausbildung bei KiK?

Eine Ausbildung bei KiK bietet zahlreiche Vorteile. Neben der Möglichkeit, in einem international tätigen Unternehmen Erfahrungen zu sammeln, erhalten Auszubildende bei KiK eine umfassende und praxisorientierte Ausbildung, die sie optimal auf ihre berufliche Zukunft vorbereitet. KiK fördert die persönliche und berufliche Entwicklung seiner Auszubildenden durch regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung sowie vielfältige Karrieremöglichkeiten innerhalb des Unternehmens.

Fazit

Die Firma KiK Textilien und Non-Food GmbH ist ein bedeutender Player im europäischen Einzelhandel, der nicht nur durch sein breites Sortiment, sondern auch durch sein Engagement für Nachhaltigkeit und faire Arbeitsbedingungen überzeugt. Als Ausbildungsbetrieb bietet KiK jungen Menschen attraktive Einstiegsmöglichkeiten in die Berufswelt und fördert ihre Entwicklung zu qualifizierten Fachkräften im Einzelhandel. Mit einer Ausbildung bei KiK können junge Talente den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere legen.

Offene Ausbildungsplätze