Wie viel darf man neben der Ausbildung verdienen?

Nebeneinkünfte in der Ausbildung
In der Praxis handelt es sich bei den meisten Nebentätigkeiten um sogenannte Minijobs mit maximal 450 Euro pro Monat. Es gibt aber keine gesetzlichen Grenzen nach oben. Wichtig ist darauf zu achten, dass die Ausbildung nicht unter dem Minijobs leidet. Solche Minijobs sind für dich steuer- und sozialabgabenfrei.

Schreibe ein Kommentar